Zeitschrift Der Steuerentscheid

SZZP/RSPC

Schweizerische Zeitschrift für Zivilprozessrecht (mit SchKG und Schiedsgerichtsbarkeit)

Pflichtlektüre für jeden Zivilprozessrechtler. SZZP: Print + Online.

Die SZZP bietet 6-mal im Jahr den schnellen, aktuellen und vor allem praxisorientierten Überblick über alle wichtigen Neuerungen im Zivilprozessrecht und im Schuldbetreibungs- und Konkursrecht.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Jede Entscheidung mit Praxishinweisen: Experten analysieren die Entscheide des Bundesgerichts auf zivilverfahrens- und vollstreckungsrechtliche Aspekte hin, bringen diese in dreisprachigen Zusammenfassungen auf den Punkt und zeigen in kurzen Anmerkungen die Bedeutung für die Praxis auf.
  • Prägnante Beiträge zu zentralen Themen: Aufsätze erläutern wichtige Einzelfragen und die damit verbundenen Neuerungen für die Beratungspraxis.
  • SZZP Online: Alle Informationen aus der Zeitschrift bleiben in der Datenbank stets für Sie abrufbar. Komfortabel und zuverlässig können Sie in den über 1600 besprochenen Entscheidungen und über 100 Beiträgen seit 2005 recherchieren.

Die SZZP-Herausgeber

François Bohnet
Dr en droit, LL.M., Avocat, Professeur à l’Université de Neuchâtel

Lorenz Droese
Prof. Dr. iur., Rechtsanwalt, ordentlicher Professor an der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Luzern

Ramon Mabillard
Dr. iur., LL.M., Rechtsanwalt und Notar, ordentlicher Professor an der Universität Fribourg i.Ue.

Philippe Schweizer
Dr en droit, Avocat, Neuchâtel

Francesco Trezzini
PD Dr. iur., LL.M., Avvocato, Titularprofessor nell’Università di Lucerna, Pretore di Lugano

Fridolin Walther
Dr. iur., LL.M., Rechtsanwalt, Bern