Über Marco Kamber

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Marco Kamber, 19 Blog Beiträge geschrieben.

L Leitartikel

Lohnfortzahlung bei Krankheit und Krankentaggeldversicherungen

Lohnfortzahlung, Krankentaggeldversicherung Im Durchschnitt fallen Vollzeitangestellte in der Schweiz jährlich während fast zweier Wochen zufolge Krankheit oder Unfall aus. Entsprechend hat die Lohnfortzahlungspflicht eine hohe wirtschaftliche Relevanz, und die meisten Arbeitgeber mindern das finanzielle Risiko durch den Abschluss von Krankentaggeldversiche

V Vorgestellt

Astrid Lienhart – «Ich verstehe mich in erster Linie als Konfliktlöserin.»

Astrid Lienhart ist Rechtsanwältin und Fachanwältin SAV Arbeitsrecht bei Rechtskraft Advokatur in Zürich. Sie arbeitet ausserdem seit mehreren Jahren als Head Legal bei Verity AG, einer international tätigen Deep-Tech-Unternehmung. Wo liegen im Moment Ihre Berührungspunkte mit dem Arbeitsrecht? Überall. Anwältin macht man nicht als Beruf, man «ist» es. Wie

R Regesten

Anwendungsbereich des AVE LMV auf «Mischbetriebe», missbräuchliche Rachekündigung

OGer AG ZOR.2022.49 vom 28.06.2023AVE LMV Art. 336 ORmissbräuchliche Kündigung A war ab 1. März 2008 bei der B als Chauffeur angestellt. Er machte Ansprüche aus Mehrstunden und wegen missbräuchlicher Kündigung geltend. Ein Anspruch aus Mehrstunden wurde gestützt auf die Jahreszeitvorgaben im Landesmantelvertrag für das Schweizerische Bauhauptgewerbe (LMV).

L Leitartikel

Das Arbeitsrecht im steten Wandel

Arbeitsrecht «Unser Leben wird immer schnelllebiger und komplexer! » Solche oder ähnliche Behauptungen werden regelmässig und in der Regel auch sehr undifferenziert auf die verschiedensten Lebensbereiche angewendet. Die Wortführer in den (sozialen) Medien überbieten sich derzeit fast täglich mit Ankündigungen zu AI-Technologien und läuten die nächste Zeiten

U Urteil des Monats

Fristlose Kündigung im öffentlichen Personalrecht wegen Verweigerung der Maskentragung und des vertrauensärztlichen Untersuchs

BGer 8C_271/2023 vom 19.06.2023§ 18 PG/ZH Art. 21 PR/ZH Art. 84 PR/ZH Art. 182 AB PR/ZH Art. 337 ORFristlose Kündigung, Krankheit Gerechtfertigte fristlose Kündigung im öffentlich-rechtlichen Anstellungsverhältnis nach verweigertem vertrauensärztlichem Untersuch und Verweigerung der Maskentragung: eine Betriebspsychologin der Stadt Zürich verweigerte die Ma

R Regesten

Anwendungsbereich eines öffentlich-rechtlichen GAV, Auslagenersatz für Pikettdienst

VerwGer SO VWKLA.2023.4 vom 31.05.2023GAV Personal Solothurn Art. 327a ORGAV, Pikett A forderte gestützt auf Art. 327a OR von B Ersatz für die Kosten der Fahrzeugnutzung im Rahmen von Piketteinsätzen. Das Dienstverhältnis des solothurnischen Staatspersonals wird unter anderem durch den GAV zwischen dem Kanton Solothurn und verschiedenen Angestelltenverbände

U Urteilsbesprechungen

Abgrenzung Arbeitsverhältnis / Auftrag

OGer ZH LA220018 vom 30.05.2023Art. 18 OR Art. 319 ff. OR Art. 394 ff. ORArbeitsvertrag Ein Vertrag auf Dienstleistungen zwischen zwei juristischen Personen kann de iure kein Arbeitsverhältnis sein. Basierend auf Art. 18 OR kann indessen ein Arbeitsverhältnis zwischen der Leistungsempfängerin (juristische Person) und der Inhaberin der «Ein-Frau-AG» als Leis

U Urteilsbesprechungen

Gleichbehandlungsgrundsatz, Schlussformel Arbeitszeugnis

AGer ZH AH220076 vom 10.01.2023Art. 322d OR Art. 328 OR Art. 330a ORArbeitszeugnis, Bonus Das vorliegende Urteil befasst sich mit der Anwendung des allgemeinen Gleichbehandlungsgrundsatzes auf freiwillige Leistungen des Arbeitgebers (Gratifikation), wobei vorliegend die Anforderungen nicht erfüllt waren, wegen einer sachlich gerechtfertigten Ungleichbehandl

U Urteilsbesprechungen

Fristlose Kündigung – Schadenersatzanspruch der Arbeitgeberin

OGer ZH LA200031-O vom 03.02.2022Art. 321e OR Art. 337 ORFristlose Kündigung Der Arbeitnehmer war angestellter Rechtsanwalt in einer Kanzlei. Unbestritten war, dass er parallel zu seinem Arbeitsverhältnis für die von ihm betreute Kundschaft der Arbeitgeberin eine Gesellschaft (D. SA) als Verwaltungsrätin von Offshore-Gesellschaften eingesetzt hatte und dies

Nach oben