HAVE

Haftung und Versicherung

Der Fokus der Zeitschrift ist das schweizerische Haftpflicht-, Sozial- und Privatversicherungsrecht, einschliesslich des Aufsichtsrechts. HAVE bringt wissenschaftliche Aufsätze, berichtet über die Gesetzgebungsentwicklung und neue Publikationen und orientiert über die Rechtsprechung mit ausführlichen Besprechungen und Kurzfassungen von Urteilen. HAVE bietet darüber hinaus ein Diskussionsforum für Ideen, Vorschläge und Fragen zur Praxis und Rechtsentwicklung.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Zugriff auf das Archiv: Mit dem Online-Abonnement erhalten Sie Zugriff auf das vollständige Archiv der HAVE seit 2012 (Aufschaltung im Verlauf des Jahrs 2022).
  • Aktuelle Rechtsprechung und Gesetzgebung: Das Abonnement umfasst zusätzlich den Online-Zugriff auf die Rechtsprechung des Bundesgerichts (BGE seit 1954, weitere Urteile ab 2000) sowie auf die stets aktuellen Gesetze und Erlasse aus der Systematischen Rechtssammlung des Bundes.
  • Unbegrenzte Nutzung zum Festpreis: Der Abonnementspreis ist unabhängig von der Nutzungsintensität. Sie können beliebig oft und lange in den Inhalten recherchieren, Dokumente öffnen oder Inhalte ausdrucken – ohne zusätzliche Kosten.
  • Vorab per E-Mail: Noch vor Erscheinen des gedruckten Heftes erhalten Sie eine komplette Inhaltsübersicht der abonnierten Zeitschrift per Newsletter, verlinkt mit den online-Beiträgen.
  • Stets verfügbar: Alle Inhalte bleiben in der Datenbank legalis stets abrufbar und komfortabel recherchierbar. Für bestehende Kunden von legalis wird die HAVE dem Nutzerkonto zugeschaltet und mit den schon verfügbaren Modulen und Inhalten verlinkt.

Schriftleitung

  • Prof. Dr. iur. Marc Hürzeler, Rechtsanwalt
  • MLAw Benjamin Dubach

Redaktion

  • Fürsprecher Peter Beck, Bern
  • Prof. Dr. Vincent Brulhart, avocat, Genève
  • Guy Chappuis, avocat, Develier
  • RA Thierry Décaillet, Luzern
  • RA Prof. Dr. Walter Fellmann, Luzern
  • Dr. Ghislaine Frésard-Fellay, avocate, Meggen
  • Prof. Dr. Stephan Fuhrer, Rodersdorf
  • Dr. Alexandre Guyaz, avocat, Lausanne
  • Prof. Dr. Ueli Kieser, Zürich
  • RA, LL.M. Barbara Klett, Zürich
  • Prof. Dr. iur. Frédéric Krauskopf, Fribourg
  • Prof. Dr. Hardy Landolt, Glarus
  • RA Dr. Rolf Nebel, Zug
  • RA Dr. Adrian Rothenberger, Winterthur
  • RA Markus Schmid, Basel
  • RA Dr. Bernhard Stehle, St. Gallen
  • Gerichtspräsident Daniel Summermatter, Bern
  • Fürsprecher Rolf Wendelspiess, Bern
  • Prof. Dr. Franz Werro, Fribourg
Mehr erfahren …
Bestellen
Service & Abo