U
URTEIL DES MONATS

Gehilfenschaft zu vorsätzlicher Tötung

BGer 7B_284/2022, 7B_285/2022 vom 08.02.2024

Art. 25 StGB , Art. 97 Abs. 1 i.V.m. Art. 106 Abs. 2 BGG

StGB AT, Vorsatz / Versuch / Teilnahme

Das Bundesgericht äussert sich zum Urteil vom Obergericht des Kantons Zürich vom 15. Dezember 2021, mit dem eine Person (Beschwerdeführer 2) wegen mehrfacher, teilweise versuchter vorsätzlicher Tötung und die andere Person (Beschwerdeführer 1) wegen Gehilfenschaft zu den genannten Delikten verurteilt worden sind. Im Rahmen eines Konfliktes zwischen zwei Gruppierungen kam es zu einem Streit, bei dem der Beschwerdeführer 1 einen Revolver mitbrachte und damit einmal in die Luft schoss. Als die anderen Personen daraufhin flüchteten, nahm der Beschwerdeführer 2 den Revolver an sich, rannte den Flüchtenden nach und schoss zweimal. Eine Person wurde dadurch tödlich getroffen.

Erwägungen

Das Obergericht verurteilte den Beschwerdeführer 1 wegen Gehilfenschaft zur mehrfachen, teilweise versuchten vorsätzlichen Tötung und den Beschwerdeführer 2 zur mehrfachen, teilweise versuchten vorsätzlichen Tötung. Beide gelangen daraufhin ans Bundesgericht. Der Beschwerdeführ [...]

Linda Fischer | legalis brief StrR 19.03.2024