Über Stefanie Stoll

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Stefanie Stoll, 8 Blog Beiträge geschrieben.

R Regesten

Rechtliches Gehör / in dubio pro reo / Willkür

BGer 6B_1403/2021 vom 09.06.2022 (Publikation vorgesehen) Art. 67 Abs. 2, Art. 191 StGBm,Art. 6 Abs. 3 lit. d EMRK, Art. 29 Abs. 2, Art. 32 Abs. 2 BV Rechtliches Gehör, StPO, StGB BT Der Beschwerdeführer wurde von der Vorinstanz zu einer Freiheitsstrafe von sechs Monaten sowie einem Tätigkeitsverbot von vier Jahren verurteilt. Er soll in seiner Tätigkeit a

R Regesten

Urkundenfälschung / Willkür / rechtliches Gehör

BGer 6B_1270/2021 vom 02.06.2022 (Publikation vorgesehen) Art. 110 Abs. 4, Art. 251 Ziff. 1 StGB Rechtliches Gehör, StPO Dem Beschwerdeführer wird vorgeworfen, bei der Neuvermietung diverser Mietwohnungen falsche Anfangsmietzinse in den amtlichen Formularen eingetragen zu haben. Zudem habe er in den neuen Mietverträgen unter der Rubrik «ehemaliger Mieter»

R Regesten

EMRK / JStG / Al-Qaïda / IS-Gesetz

BGer 6B_120/2021 vom 11.04.2022 (Publikation vorgesehen) Art. 7 EMRK, Art. 1 StGB, Art. 2 Abs. 1 Al-Qaïda/IS-Gesetz StGB AT Die damals 15-jährige Beschwerdeführerin lebte während mehrerer Monate in der Gemeinschaft und mit der finanziellen Unterstützung des IS. Dort übernahm sie gemäss der Vorinstanz die für eine Frau vorgesehene Rolle im Haus; sie bedeckt

R Regesten

EMRK / Istanbul-Konvention

BGer 6B_894/2021 vom 28.03.2022 (Publikation vorgesehen) Art. 3, Art. 8 EMRK, Art. 36 Istanbul-Konvention, Art. 189, Art. 190 StGB StGB AT, StGB BT, Leib & Leben Der Beschwerdegegner wird zunächst wegen sexueller Nötigung und Vergewaltigung zu einer Freiheitsstrafe verurteilt und von der Vorinstanz freigesprochen. Die Beschwerdeführerin rügt die mehrfa

R Regesten

AuG/AsylG/Legalitätsprinzip

BGer 6B_1361/2020 vom 28.03.2022 (Publikation vorgesehen) Art. 2 Abs. 1, Art. 76 Abs. 1 lit. b Ziff. 3, Art. 90 in Verbindung mit Art. 120 Abs. 1 lit. e AuG; Art. 1 StGB; Art. 8 Abs. 4, Art. 14 Abs. 1 AsylG ANAG / AuG, StGB AT Der Beschwerdeführer wird im Rahmen eines früheren Asylverfahrens rechtskräftig aus der Schweiz weggewiesen. Die angesetzte Ausreis

R Regesten

Mord/verdeckte Ermittlung/Verwertbarkeit

BGer 6B_210/2021 vom 24.03.2022 (Publikation vorgesehen) Art. 6 Ziff. 1 EMRK; Art. 14 Ziff. 3 lit. g UNO-Pakt II; Art. 32 BV; Art. 3 Abs. 2 lit. d, Art. 10 Abs. 1, Art. 113 Abs. 1, Art. 140, Art. 141 Abs. 1, Art. 293 Abs. 1–4 StPO StPO, Leib & Leben, Vorverfahren Dem Beschwerdegegner wird Mord an seiner Ehefrau vorgeworfen. Während der Strafuntersuchun

VStrR / Entsiegelung

BGer 1B_432/2021 vom 28.02.2022 (Publikation vorgesehen) Art. 113 Abs. 1, Art. 158 Abs. 1 lit. b, Art. 248 Abs. 2 – 4 StPO; Art. 20 in Verbindung mit Art. 37 Abs. 1, Art. 50 Abs. 3 VStrR; Art. 14 Ziff. 3 lit. g UNO-Pakt II; Art. 13, Art. 32 BV; Art. 6 Ziff. 1 EMRK Wegen Verdachts auf Widerhandlungen gegen das Zoll- sowie das Mehrwertsteuergesetz eröffnete

R Regesten

Dispositionsmaxime/Parteiöffentlich-keit/polizeiliche Ermittlungen/recht-liches Gehör

BGer 6B_1320/2020 vom 12.01.2022 (Publikation vorgesehen) Art. 147 Abs. 1, 182 ff., 141, 184 Abs. 3, 399 Abs. 4, 402 StPO; Art. 6 Ziff. 2 lit. d EMRK StPO Der Beschwerdeführer, dem Raubtatbestände vorgeworfen werden, ficht mit Berufungserklärung sämtliche Schuldsprüche im Grundsatz an. Zugleich präzisiert er, in welchen konkreten Anklagesachverhalten er ei

Nach oben