Loading...
Modul Droit pénal2019-02-15T13:51:37+00:00

Modul Droit pénal

Strafprozessrecht, Jugendstrafrecht und Vollzugsrecht

Dieses Modul profitiert von einem Massstäbe setzenden Verlagsprogramm im Strafrecht und bietet damit eine vollständige Palette von Standardwerken für Strafrechtler in Praxis und Forschung. Es umfasst insbesondere die Commentaires romands zum Strafgesetzbuch (Band I und II) und zur Strafprozessordnung. Hinzu kommen die annotierte Fassung der Strafprozessordnung und die Petits commentaires zum StGB und zur StPO, welche in der Praxis sehr geschätzt werden.

Der neue Kommentar zum Jugendstrafrecht und ein Nachschlagewerk zum Strafvollzug ergänzen diese Auswahl ebenso wie die Rechtsprechung des Bundesgerichts und die Systematische Sammlung des Bundesrechts, die über Hyperlinks direkt zugänglich sind.

Die Anzeige der zitierten Dokumente und anderer verwandter Dokumente neben dem Text ist ebenfalls eine nützliche Hilfe und eine erhebliche Zeitersparnis bei der Recherche und dem wissenschaftlichen Schreiben.

Herausgegeben von Robert Roth, Laurent Moreillon, Alain Macaluso, Nicolas Queloz, André Kuhn, Yvan Jeanneret, Michel Dupuis, Christophe Piguet, Séverine Berger, Miriam Mazou, Virginie Rodigari, Aude Parein-Reymond, Michaël Geiger, Eduardo Redondo, Ludovic Tirelli, Camille Perrier Depeursinge, Benjamin F. Brägger und Joëlle Vuille

Verfasst von über 200 namhaften Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft und Praxis.

Die Inhalte des Moduls Droit pénal:

  • Kommentare

Commentaire romand CP I, 1. A.

Commentaire romand CP II, 1. A.

Commentaire romand CPP, 1. A.

Petit commentaire CP, 2. A.

Petit commentaire CPP, 2. A.

Petit commentaire DPMin, 1. A.

CPP annoté, 1. A.

  • Lexikon

Lexique pénitentiaire suisse, 1. A.

  • Rechtsprechung

Die Rechtsprechung des Bundes­gerichts (BGE seit 1954, weitere Urteile ab 2000)

  • Gesetzgebung

Tagesaktueller Zugriff auf die Systematische Rechtssammlung des Bundes

Konditionen
Jetzt testen
Service & Abo

Ergänzen Sie das Modul Strafrecht auf Wunsch mit: ius.focus online

Die praxisrelevante Rechtsprechung zum Strafrecht, Strafprozessrecht und zur internationalen Rechtshilfe in Strafsachen sowie zu neun weiteren Rechtsgebieten kompakt auf den Punkt gebracht – aktuell und mit Archiv ab 2009. Und der e-Newsletter sowie das gedruckte Heft monatlich inklusive.

Mehr erfahren …