Modul Finanzmarktrecht

Bankengesetz, Finanzdienstleistungsgesetz, Geld- und Kapitalmarktrecht, Wertpapierrecht

Das Fachmodul bündelt wichtige Werke zur Regulierung des Finanzsektors, namentlich zu Banken bzw. Finanzinstituten sowie Finanzdienstleistungen und Kapitalmarkt: Über11’300 Seiten praxisorientierte Kommentierung aus 6 Basler Kommentaren und 2 Commentaires romands. Dazu die aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichts sowie die Gesetzgebung des Bundes.

Mit dem legalis-Modul Finanzmarktrecht sind die laufend benötigten Standardkommentare der meinungsbildenden Experten immer sofort verfügbar und dies direkt am eigenen Arbeitsplatz.

Herausgegeben von Rashid Bahar, Rolf Watter, René Bösch, François Rayroux, Christoph Winzeler, Eric Stupp, Nedim Peter Vogt, Thomas Bauer, Peter Ch. Hsu, Daniel Flühmann, Heinrich Honsell, Alexandre Richa, Philipp Fischer, Ursula Cassani, Christian Bovet, Katia Villard, Corinne Zellweger-Gutknecht, Dominik Tschudi, Kevin MacCabe.

Verfasst von über 290 namhaften Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft und Praxis.

Die Inhalte des Moduls Finanzmarktrecht:

  • Kommentare und Handbücher

Basler Kommentar FIDLEG/FINIG, 1. A.

Basler Kommentar KAG, 2. A.

Basler Kommentar BankG, 2. A.

Basler Kommentar GwG, 1. A.

Basler Kommentar FINMAG/FinfraG, 3. A.

Basler Kommentar Wertpapierrecht, 1. A.

Art. 965–1186 OR, BEG, HWpÜ, Art. 108a–108d IPRG

Commentaire romand LSFin, 1. A.

Commentaire romand LBA, 1. A.

Handbuch Kryptowerte, 1. A., in Vorbereitung

  • Rechtsprechung

Die Rechtsprechung des Bundes­gerichts (BGE seit 1954, weitere Urteile ab 2000)

  • Gesetzgebung

Tagesaktueller Zugriff auf die Systematische Rechtssammlung des Bundes

  • legalis science

Offenes Archiv wissenschaftlicher Inhalte

  • LawInside.ch

Zusammenfassungen und Analysen der aktuellen Rechtsprechung in den wichtigsten Rechtsbereichen

Ergänzen Sie das Modul Finanzmarktrecht auf Wunsch mit: Der Steuerentscheid online

Das Neueste aus der Rechtsprechung zum Steuerrecht. Kompakt, fundiert und klar strukturiert für die Praxis aufbereitet – aktuell und mit Archiv ab 1984. Und das gedruckte Heft einmal im Monat inklusive.

Mehr erfahren …