René Hirsiger – «Das Arbeitsrecht lebt von wirtschaftlichen Zwängen und menschlichen Emotionen.»

Arbeitsrecht

René Hirsiger schloss sein Studium im Jahr 2006 an der Universität St. Gallen ab, wo er auch promovierte. Dazwischen absolvierte er das Anwaltspraktikum in einer führenden Wirtschaftskanzlei in Zürich und an einem Gericht. Er ist seit 2011 als Anwalt im Arbeitsrecht tätig, seit 2013 bei Blesi & Papa. Er ist Fachanwalt SAV Arbeitsrecht und eidg. dipl. Sozialversicherungsfachmann.

Wo liegen im Moment Ihre Berührungspunkte mit dem Arbeitsrecht?

Ich arbeite tagtäglich im Arbeitsrecht. Zudem bin ich als Partner unserer Kanzlei Arbeitgeber und erlebe das Arbeitsrecht auch aus dieser Perspektive.

Wann sind Sie das erste Mal mit dem Arbeitsrecht in Kontakt gekommen?

Als ich während den Schulferien jobbte und meinen ersten Arbeitsvertrag unterschreiben durfte.

Was sind Ihre alltäglichen Herausforderungen?

Das Arbeitsrecht lebt von wirtschaftlichen Zwängen und menschlichen Emotionen. Probleme im Erwerbsleben bzw. mit dem Pers [...]

Flora Stanischewski | legalis brief ArbR 22.05.2024