V Vorgestellt

Annette Keller – «Ich wünschte mir mehr alternative Strafmöglichkeiten zum Freiheitsentzug.»

Annette Keller wurde 1961 in Ermatingen geboren. Nach dem Besuchen eines Lehrseminars in Kreuzlingen und dem Theologie-Studium an der Universität Bern war sie ab 2000 als Betreuerin in der Frauenhaftanstalt Hindelbank tätig. Ein berufsbegleitendes Studium der Sozialen Arbeit an der Hochschule für Soziale Arbeit in Luzern folgte 2001 und führte schliesslich zur Beförderung zur Abteilungsleiterin «Vollzug» in Hindelbank sowie zur Tätigkeit als Leiterin des Sozialdienstes der Universitären Psychiatrischen Dienstes in Bern. Nebenberuflich ist sie seit 1994 internationale Wahlbeobachterin unter anderem in Südafrika, Tadschikistan, der Ukraine und Armenien. Seit 2011 ist Annette Keller Direktorin der JVA […]

Simone Kaiser | legalis brief StrR 23.08.2022

Interview auf legalis lesen …
Mehr Erfahren
Jetzt testen
Newsletter